Wintershall Corporate Website

Wintershall ist weltweit aktiv. Erfahren Sie mehr über unsere Strategie, Projekte und Werte auf unserer Corporate Website.

www.wintershall.com

 

 

Wintershall Deutschland

Wintershall Weltweit
29.06.2015

500.000 Unterschriften für heimische Erdgas- und Erdölförderung Mitarbeiter zeigen gemeinsam Flagge und setzen sich für ihre Arbeit und für die heimische Förderung ein 

Unter dem Motto „Mitarbeiter zeigen Flagge“ verschicken seit Anfang Mai tausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Erdgas- und Erdölindustrie Postkarten an Abgeordnete und Minister aus Bund und Ländern. Mit einprägsamen Motiven machen Sie so auf die Bedeutung und Vorzüge der heimischen Rohstoffförderung aufmerksam. Der WEG begleitet diese Aktion mit vertiefenden Informationen auf seiner Internetseite und mit Newslettern. 

„In dieser Woche haben wir die Marke von 500.000 Unterschriften überschritten“ freut sich Josef Schmid, Hauptgeschäftsführer des WEG. „Das übertrifft alle unsere Erwartungen und zeigt einmal mehr, dass hinter dieser Industrie Menschen stehen.“ 

Das Motiv dieser Woche unterstreicht noch einmal den reichhaltigen Erfahrungsschatz Niedersachsens, wo mehr als 95 Prozent des deutschen Erdgases gefördert werden, seit den 1960 Jahren auch unter Anwendung des Hydraulic Fracturing („Fracking“) Verfahrens. Mehr dazu erfahren Sie hier: www.erdoel-erdgas.de/aus-deutschland. 

„Zurzeit wird viel über uns und die Zukunft unserer Branche geredet“, so Schmid. „Umso wichtiger, dass auch wir selbst unsere Position deutlich machen.“

Quelle: www.erdoel-erdgas.de

Aktuelle News

02.05.2019 Dirk Warzecha neuer Leiter von Wintershall Dea Deutschland

Am 1. Mai 2019 haben die beiden deutschen Unternehmen Wintershall Holding GmbH (Wintershall) und DEA Deutsche Erdoel AG (DEA) ihren Zusammenschluss zu Wintershall Dea...

30.04.2019 Wintershall setzt Maßnahmen zur Untersuchung zweier defekter Lagerstättenwasser-Bohrungen um

Zwischenergebnisse jetzt Gemeinde, Grafschaft und Bergamt vorgestellt

24.04.2019 Bohrungen werden verfüllt

Die Verfüllungsarbeiten werden voraussichtlich jeweils etwa drei Wochen pro Bohrung in Anspruch nehmen

02.04.2019 Zukunft von Wintershall: Allianz für den Standort Barnstorf

„Wir brauchen eine Allianz für den Standort Barnstorf!“

02.04.2019 „Wir wollen weiter ein starkes Barnstorf“

Wintershall beteiligt sich an der Allianz für Barnstorf

Wintershall DEA Logo

Wintershall ist mit DEA zu Wintershall Dea geworden.