Wintershall Corporate Website

Wintershall ist weltweit aktiv. Erfahren Sie mehr über unsere Strategie, Projekte und Werte auf unserer Corporate Website.

www.wintershall.com

 

 

Wintershall Deutschland

Wintershall Weltweit
13.07.2018

Wintershall setzt Verfüllungsarbeiten bei Barnstorf fortWintershall beginnt voraussichtlich ab dem 23. Juli mit der Verfüllung der ehemaligen Erdgasproduktionsbohrung Düste Z5 bei Barnstorf.

Oil tower Barnstorf Germany Wintershall

Nach dem Abschluss der Verfüllung der früheren Erdgasproduktionsbohrung Düste T5 bei Barnstorf beginnt Wintershall voraussichtlich ab dem 23. Juli mit der Verfüllung der ehemaligen Erdgasproduktionsbohrung Düste Z5. Die Arbeiten werden nach etwa sechs bis acht Wochen abgeschlossen.

Bei den Verfüllungsarbeiten setzt Wintershall eine Bohranlage ein, die ab dem 16. Juli von der Düste T5 zur wenige Meter entfernten Düste Z5 transportiert wird.

Bei einer Verfüllung wird die Bohrung mit Zement und mehreren mechanischen Absperrungen aus Stahlstopfen endgültig verschlossen. Die Arbeiten erfolgen unter Aufsicht des zuständigen Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG). Im Anschluss wird das Grundstück rekultiviert, um es wieder landwirtschaftlich nutzen zu können.

Die Arbeiten finden werktags von 6 bis 22 Uhr statt. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen wird in der Regel nicht gearbeitet. Mögliche Lärmbeeinträchtigungen in der direkten Nachbarschaft werden minimiert: Transporte werden soweit möglich nicht in den Abendstunden durchgeführt. Wintershall bedankt sich im Voraus für das Verständnis der Nachbarn. 

Anschließend ist der Umbau der Bohranlage zur Erdölbohrung Düste 73 bei Eydelstedt geplant, wo eine Ablenkung gebohrt werden soll.

Die Erdgasbohrung Düste Z5 war von 1962 bis 2014 in Produktion.

Aktuelle News

30.10.2018 Wintershall unterstützt Stipendienprogramm

Masterstudiengänge für Geophysik werden gefördert

26.10.2018 Wartungsarbeiten an der Bohrung Düste 22

Routinemäßige Tätigkeiten im Rahmen einer Rekomplettierung

24.10.2018 Mit dem Tieflader nach Landau: Neuer Öltank für den Wintershall-Betrieb

Kurzzeitige Einschränkung des Straßenverkehrs am Horstring

28.09.2018 Wintershall DEA: Dirk Warzecha soll Leitung der deutschen Aktivitäten übernehmen

Mario Dreier löst kommissarisch Volker Riha ab – Warzecha übernimmt 2019

27.09.2018 BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum Zusammenschluss von Wintershall und DEA

BASF und LetterOne werden das führende unabhängige europäische Öl- und Gasunternehmen schaffen