Wintershall Corporate Website

Wintershall ist weltweit aktiv. Erfahren Sie mehr über unsere Strategie, Projekte und Werte auf unserer Corporate Website.

www.wintershall.com

 

 

Wintershall Deutschland

Wintershall Weltweit
15.01.2018

Wartungsarbeiten auf Platz Düste Z10Wintershall wird ab dem 15. Januar 2018 für vier bis fünf Tage Wartungsarbeiten an der Bohrung Düste Z10 im Südwesten außerhalb Barnstorfs durchführen.

Barnstorf - Wintershall wird ab dem 15. Januar 2018 für vier bis fünf Tage Wartungsarbeiten an der Bohrung Düste Z10 im Südwesten außerhalb Barnstorfs durchführen. Dabei setzt Wintershall eine so genannte Coiled-Tubing-Anlage ein, bei der ein aufgewickeltes Stahlrohr über ein Gerüst in die Bohrung eingeführt wird. Die Anlage wird am 15. Januar angeliefert und aufgebaut.

Bei den Arbeiten handelt es sich um die routinemäßige Wartung der Bohrung - auch wenn die Bohrung bislang kein Erdgas fördert.

Aufgrund der technischen Anforderungen müssen die Wartungsarbeiten an zwei bis drei Tagen rund um die Uhr durchgeführt werden. Dabei kommt es zeitweise zu Fackeltätigkeiten. Wintershall bemüht sich, mögliche Lärmbelastungen für Anwohner so gering wie möglich zu halten und dankt für das Verständnis der Nachbarn.

Aktuelle News

20.02.2018 Andreas Scheck verlässt Wintershall Deutschland / Volker Riha übernimmt

Andreas Scheck verlässt auf eigenen Wunsch Wintershall Deutschland, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

19.02.2018 Auf der Jagd nach „schwarzem Gold“ in Niedersachsen

Zurzeit finden seismische Untersuchungen statt, um die Erdölförderung für die nächsten Jahre zu planen. Ob das sinnvoll ist, darüber streiten auch Industrie und...

13.02.2018 Verfüllung der Erdgasbohrungen Rehden 33 und T7

Wintershall Deutschland hat mit der Verfüllung der früheren Erdgasproduktionsbohrung Rehden T7 begonnen.

26.01.2018 Wintershall hat mit seismischen Messungen begonnen

Wintershall hat die seismischen Messungen in Emlichheim begonnen.