Wintershall Corporate Website

Wintershall ist weltweit aktiv. Erfahren Sie mehr über unsere Strategie, Projekte und Werte auf unserer Corporate Website.

www.wintershall.com

 

 

Wintershall Deutschland

Wintershall Weltweit
06.10.2017

Wartungsarbeiten an der Erdgasbohrung Barrien 3TWintershall Deutschland führt an der Erdgasförderbohrung Barrien 3T in der Gemeinde Weyhe in der Woche ab dem 9. Oktober für etwa vier Tage Wartungsarbeiten durch

Wintershall Deutschland führt an der Erdgasförderbohrung Barrien 3T in der Gemeinde Weyhe in der Woche ab dem 9. Oktober für etwa vier Tage Wartungsarbeiten durch. Dabei setzt Wintershall eine so genannte Coiled-Tubing-Anlage (eine Art Mini Bohranlage mit einem Wickelrohr aus Stahl) ein.

Bei den Arbeiten an der Barrien 3T, die aus Lärmschutzgründen auf die Zeit von 7 bis 21 Uhr begrenzt sind, handelt es sich um eine routinemäßige Wartung einer Produktionsbohrung. Dabei kann es zu kurzen geplanten Fackeltätigkeiten kommen. 

„Wir entschuldigen uns bei allen Anwohnern für eventuelle Beeinträchtigungen und danken für ihr Verständnis“, sagt der bei Wintershall für die Arbeiten verantwortliche Bohringenieur Hartmut Halm.

Die Erdgasförderung im Betrieb Barrien in der Gemeinde Weyhe hat eine lange Tradition. Wintershall fördert hier bereits seit 1965 Erdgas aus dem Buntsandstein in einer Tiefe von 2.200 bis 2.600 Metern.

Aktuelle News

14.12.2017 Wintershall macht ein neues Fass auf

Auf dem Betriebsgelände im Norden Landaus werden 60 Jahre alte Erdöltanks abgerissen und durch kleinere ersetzt. Dies ist der Beginn von größeren Investitionen in den...

04.12.2017 Produktaustritt auf Förderplatz

Auf einem Förderplatz in Bockstedt, auf dem die Bohrungen Bockstedt 89/90/91/96a gebündelt sind, ist es am Montag, 4. Dezember 2017, zu einem Produktaustritt gekommen.

27.11.2017 Bohrtürme in der Heide

Ausstellung: Von 1900 bis 1920 war der niedersächsische Ort Wietze Deutschlands wichtigster Standort für die Erdölförderung. Das Deutsche Erdölmuseum Wietze erinnert...

24.11.2017 BASF bestätigt Gespräche mit Letter One

BASF führt Gespräche mit Letter One über einen möglichen Zusammenschluss des Öl & Gas-Geschäfts der BASF-Gruppe mit dem in der DEA-Gruppe gebündelten Öl & Gas-Geschäft...

20.11.2017 Produktaustritt auf Förderplatz

Auf dem Förderplatz der Bohrung Bockstedt 69 ist es am Montag, 20. November 2017, zu einem Produktaustritt gekommen